Goldspuren auf Sylt

Druckversion

Kundenlogin


 

Der neue Kalender startet in eine neue Serie:

TAGEWERK EINS

 »Goldspuren auf Sylt«

zeigt Objekte des Keitumer Künstlers Christoph Freier, installiert in der Natur der Insel Sylt.

 

Momentaufnahmen der Bielefelder Fotografin und Designerin Monika Goecke, sensible Interpretationen ›vergänglicher Kunst‹.


»Gold ist für mich das Medium, um Blicke zu lenken.
Ich nutze sein Strahlen, um Sehweisen zu verändern – hinsehen, manche Dinge
bewusster sehen, andere übersehen, noch einmal andere erst verstehen!
Es ist faszinierend, was Gold zu bewirken vermag!«

Christoph Freier


Die Fotoaufnahmen dieses Kalenders
entstammen den Motivserien der gleichlautenden Fotoausstellung
GOLDSPUREN AUF SYLT.

Zum Kalender